14.11.2015

Fallout 4 - Eindruck / Review nach 45 Stunden - Erzähle Deine eigene Geschichte

Wie schon angekündigt kommt hier nun mein Fazit nach 45 Stunden Spielspaß mit dieser althergebrachten post-apokalyptischen open-world Rollenspiel-Serie. Fallout 4 präsentiert sich in einem grafisch nicht allzu imposanten Gewand, überzeugt aber mit der Spielwelt, der "Sandbox", den Begleitern, dem Crafting, dem Motivierenden "grind" also dem sammeln von neuen Gegenständen, von Schrott und der Verbesserung des Charakters sowie seiner Ausrüstung. 
Schwächer fallen die Quests aus, wenn man sie mit Witcher 3, aber auch anderen in diesem Bereich schwächeren Titeln vergleicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen